Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Leonel Fernandez-Ortega -

Musikalische Früherziehung / Schlagzeug / Klarinette / Saxofon / Blockflöte

 

Leonel kommt aus Kuba, hat am kubanischen Konservatorium Klarinette und Saxophon studiert und ist seit vielen Jahren auch in Deutschland als Diplom-Musiker und -Pädagoge unterwegs. Er kommt aus einer Musikerfamilie und einige seiner Geschwister sind im kubanischen Fernsehen sehr bekannt und beliebt.
Er hat eine persönliche, besondere Musikalische Früherziehungs-Methode entwickelt: "Viva Amadeus!". Damit hat Leonel innerhalb der vergangenen mehr als vier Jahren viele ausgezeichnete Erfolge im Rhein-Main-Gebiet erzielt. Er arbeitet in mehreren KiTas, wo er für sein altersgerechtes Erziehungsprogramm viel Anerkennung und Beliebtheit genießt, unter Anderem in der KiTa Rödelheim, Frankfurt a.M.
Eine Mutter lobte begeistert: "Amadeus Mozart war nur Einer, aber in Ihrer Klasse wird jeder zu einen kleinen Amadeus!"  :-)
 
Die Erfolge seines Instrumentalunterrichts lassen sich ebenfalls sehen: Mehrere seiner Klarinetten-Schüler konnten bereits zahlreiche Preise bei "Jugend musiziert" und ähnlichen Wettbewerben erzielen.

Teilnahme und Gewinner des Vorspiel-Wettbewerbes des Orchester de musica de classica de la Habana ( klassisches Musikorchester der Stadt Havanna).
Abschluß: Diplom - Orchestermusiker, Klassischer Orchestermusiker ( in Kuba ist die Erlangung dieses Diploms Voraussetzung zur Erlangung eines Arbeitsplatzes in dem staatlichen Orchesters. ) Studium des cubanischen Tanzes sowie der cubanischen Percussion.

Neben den Unterricht an Zahlreiche Instrumenten, Leonel Fernandez-Ortega ist auch Komponist.

Mehr Infos auch unter:

http://leonelfernandezortega.de/main.html 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?